Einsatzfahrzeuge in der Schweiz
 Einsatzfahrzeuge in der Schweiz

Tanklöschfahrzeug TLF der Feuerwehr Triesen

 

Fahrgestell: Mercedes-Benz 1219 AF/36 („Neue Generation NG 80“)
Aufbau: Brändle
Baujahr: 1983

Technische Daten:
Antrieb: Allradantrieb, 4x4
Getriebe: 8-Gang-Doppel-H-Schaltgetriebe

Feuerlöschkreiselpumpe:
Typ: UMPX/A652
Hersteller: Godiva
Förderleistung Normaldruck: 2.800 l/min bei 8 bar
Förderleistung Hochdruck: unbekannt bei 40 bar

Löschmittel:
Wasser: 2.500 l
AFFF-Schaummittel: 60 l
Mehrbereichsschaummittel: 80 l

 

Beladung/ Ausstattung:

  • Lichtmast mit 2 Strahlern
  • 2 Hochdruckschnellangriffe mit formstabilem S-Druckschlauch und elektrischer Aufrollhilfe
  • Vorrichtung zur Montage eines Wasserwerfers auf dem Aufbaudach
  • Stromerzeuger 10,8 kVA
  • Leitungsroller
  • Stangenwinde
  • Werkzeugkoffer
  • 2 Stabtaschenlampen mit Warnaufsatz
  • 5 Warnzelte
  • 2 gelbe Verkehrswarnleuchten
  • Rote Verkehrswarnleuchte
  • Leitkegel
  • 6 A-Druckschläuche und saugseitige Armaturen
  • 20 B-Druckschläuche
  • 20 C-Druckschläuche
  • 3 Schlauchtragekörbe mit C-Druckschlauch
  • 2 tragbare Schlauchhaspeln mit C-Druckschlauch und C-Pistolenstrahlrohr
  • Hydrantenschlüssel
  • Sammelstück A-2B
  • 3 Verteiler B-3C
  • 6 C-Hohlstrahlrohre
  • 2 Zumischer Z2
  • 2 Mittelschaumrohre M2
  • B-Hydroschild
  • Wasserwerfer
  • Wasserwerfer mit Schaumrohr und Bodengestell
  • 2 ABC-Pulverfeuerlöscher
  • D-Pulverfeuerlöscher
  • CO²-Feuerlöscher
  • 5 Pressluftatmer
  • Handlampen
  • Erste Hilfe-Kasten
  • 2-teilige Schiebleiter
  • Rettungsschlitten für Schiebleiter
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Einsatzfahrzeuge Schweiz